Professionelle Berufe in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft.

Reife- und Diplomprüfung als Voraussetzung für den Start in ein Studium oder ins Berufsleben: Für künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Unternehmerinnen und Unternehmer in der heimischen und internationalen Tourismus- und Freizeitwirtschaft.

Grafikdesign Tourismusschulen Bludenz Preview

Tourismusschulen Bludenz

AUS DER GASTRONOMIE IN DIE GASTRONOMIE.

Die Tourismusschulen Bludenz bieten die Ausbildung für den heimischen und internationalen Tourismus. Für künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Unternehmerinnen und Unternehmer in der heimischen und internationalen Tourismus- und Freizeitwirtschaft bieten wir umfangreiche Ausbildungsangebote mit verschiedenen Schwerpunkten an.

Nun aber die Frage: Wie kommuniziert man diese Inhalte ansprechend und effektiv aber dennoch zeitlos aus der Branche an die künftigen Interessenten? Noch vor der erste Stift das Papier berührte, wurden die Inhalte hierarchisch gegliedert. Das Ziel war dabei ganz klar, dass sich der erste Blick der Besucher sich auf das Wesentliche richtet. Das Ergebnis der Arbeit sind zeitlose Printmedien, die Aktuelles präsentieren und über die wesentlichen Inhalte informieren.

Zur Webseite
Grafikdesign Tourismusschulen Bludenz Referenz 04

Fakt

Die Tourismusschulen Bludenz bieten vier Ausbildungszweige für zukünftige MitarbeiterInnen der Tourismusbranche. Praxiserfahrung wird direkt im Lehrhotel getankt, welches Platz für 80 SchülerInnen bietet.

Vision

Zeitlose Printmedien, die Aktuelles präsentieren. So wollte Direktor Klaus Mähr die neuen Printmedien gestalten, um die allgemeinen Informationen in und um die Tourismusschulen Bludenz nach außen zu kommunizieren.

Realisierung

Idee, Konzeption und Organisation
Umfassende Strukturierung der Inhalte
Design und Gestaltung in Anlehnung der CI
Printmedien: Infofolder und Flügelmappe


Die Zusammenarbeit hat sehr gut funktioniert und war geprägt von hoher Wertschätzung. Das Ergebnis der Arbeit sind zeitlose Printmedien, die Aktuelles präsentieren und über die wesentlichen Inhalte informieren. Die Bemühungen haben sich auf jeden Fall gelohnt.

Mag. Klaus Mähr, Direktor, Tourismusschulen Bludenz und Lehrhotel Rätia


Ihr professioneller und durchdachter Auftritt im World Wide Web sorgt für den richtigen Auftrieb.